Lage

Infos zum Bauprojekt "Villa Verdi"

Panorama München

Für ein exklusives Objekt kommt auch nur eine besonders ausgewählte Lage in Betracht. Der Münchner Stadtteil Trudering; insbesondere der idyllische Kreuzerweg, erfüllt diese hohen Anforderungen an Lagequalität für diese Wohnanlage.

 

Hinter den effektiv vom Stadtflair abschirmenden Wohngebäuden entlang der Kreillerstraße taucht man mit Einbiegen in den Kreuzerweg schlagartig in ein altgewachsenes, dörfliches Häuserensemble. Liebevoll sanierte Altbauten, viel Grün um die Häuser, mit altem historischen Baumbestand machen die Villa Verdi im Kreuzerweg zu einem besonderen, geruhsamen Idyll inmitten der Metropole München.

Nahezu perfekt auch die Anbindung an den ÖPNV. Sie erreichen die nur ca. 500 m entfernte U- und S-Bahn sowie Busstation Trudering zu Fuß in ~ 5 Minuten. Damit ist man an sämtliche Fernziele unmittelbar angeschlossen. Sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs sind dank der zentralen Lage ohnehin in unmittelbarer Nähe vorhanden. Besser geht es wirklich kaum.

Mehr zur Wohnanlage „Villa Verdi“